Golf Fazination & Lifestyle

ANZEIGE

Ein Paradies in der Seenlandschaft

Der Golf-Club Straubing Stadt und Land e.V. glänzt mit einzigartigem Ausblick und sportlichen Herausforderungen

Das Gelände des Golf-Clubs Straubing Stadt und Land in Kirchroth hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich, die sich vor über 25 Jahren zum Guten gewendet hat: wo früher Kies und Sand abgebaut wurden, spielen Mitglieder und Gäste seit 1991 Golf. Sie genießen die Relikte des früheren Kiesabbaus, denn aus den einstigen Abbaukratern hat sich eine einzigartige Seenlandschaft aus natürlichen Wasserhindernissen gebildet. als Franziska und Hans Wolf den Golfplatz gründeten, bestand der Platz nur aus 6 Spielbahnen. Im Lauf der Jahre ist die Anlage auf 18 Löcher und einen 6-Loch-Kurzplatz erweitert worden. In den vergangenen Jahren hat der Club die Driving Range deutlich aufgewertet und neu gestaltet. Investiert wurde in ein neues Trainingscenter, Abschlagsmatten, exakte Entfernungsangaben und Schönheitsreparaturen.

Eine Anlage, zwei Gesichter
Der Kurs hat zwei Gesichter, die völlig unterschiedlich sind. Durch enge Fairways, viele Bäume und Wasserhindernisse gelten die ersten neun Bahnen als sehr anspruchsvoll. Die Mitglieder wissen genau, dass man die kleinen Grüns nicht unterschätzen darf. Weitläufiger, aber nicht weniger herausfordernd sind die zweiten neun Löcher. Bahn 17, genannt „Napoleon“, ist ein 100 Meter langes Par 3 mit einem Inselgrün, das von dem erhöhten Abschlag „Feldherrenhügel“ gespielt wird. auf Bahn 18 darf man sich von dem schönen Ausblick nicht ablenken lassen, denn das Dogleg nach rechts fordert regelmäßig seinen Tribut. Der Platz stellt also für Spieler aller Handicaps eine gelungene Herausforderung dar. weil das Gelände eben ist, können die Sportler den Platz angenehm zu Fuß bewältigen, selbstverständlich stehen auch Trolleys und e-Carts bereit.

Gute Gründe, gute Gesellschaft
Einsteiger und Interessierte werden herzlich aufgenommen, denn das Clubleben wird in Kirchroth großgeschrieben. Die „Damen-Golfecke“ organisiert Turniere und Ausflüge, alle Altersklassen von der Jugend bis zu den Senioren schätzen das Gemeinschaftsgefühl und die Geselligkeit. Auch sportlich ist viel geboten: aktuell nehmen sieben Mannschaften des Straubinger Clubs am offiziellen DGV-Spielbetrieb teil. Der Golfplatz wird von dem professionellen Team um Headgreenkeeper Andreas Bauer auf einem konstant hohem Niveau gehalten, das jederzeit den Turnieranforderungen entspricht. Doch nicht nur die Anlage, sondern auch die Umgebung sprechen für sich: Naturliebhaber genießen das Golfparadies am Fuß des Bayerischen Waldes. Die Tourismusregion st. Englmar ist weniger als 30 Autominuten entfernt.

Kurse an der Akademie
In der Golfakademie können Anfänger und Fortgeschrittene das eigene Golfspiel unter der Leitung von Headpro Graeme Aspinall lernen oder perfektionieren. Mit modernsten Techniken wie Flightscope oder Videoanalyse lassen sich kleinste Fehler im Schwung erkennen und beheben. Durch die neue Abschlagshalle können Golfer bei jedem Wetter und das ganze Jahr über trainieren. Die Kurse sind perfekt auf die Bedürfnisse und das Können der Teilnehmer zugeschnitten. Bei Buchung eines Kurses ist die Nutzung der Übungsanlage natürlich kostenlos..

GOLF-CLUB STRAUBING
STADT UND LAND E.V
.
Bachhof 9
94356 Kirchroth
Tel: 09428/7169
info@golfclub-straubing.d
e

www.golfclub-straubing.de