Golf Fazination & Lifestyle

ANZEIGE

Kompetenter Partner in allen Facetten

Golfakademie GmbH & Co. KG ist Ansprechpartner für alle Belange des Golfsports

Image №1
Fotos: pieknikphoto
Seit dem Frühjahr 2014, als der Golfshop der Golfakademie GmbH & Co. KG in Bad Abbach zum ersten Mal seine Pforten öffnete, gilt das Fachgeschäft vor den Toren Regensburgs als Hot Spot für versierte Golfer und all diejenigen, die auf dem besten Weg dazu sind. Das Team um die Golf Professionals Bob Dunton und Christina Spiekermann sowie Diplom Betriebswirtin (FH) Bettina Hofbauer schöpft sein Know-how aus den langjährigen Erfahrungen in der Zweigniederlassung auf Gut Ising am Chiemsee und steht den Kunden ganzjährig an sechs Tagen in der Woche mit Rat und Tat zur Verfügung. Während der Hauptsaison hat der Golfshop in Bad Abbach auch an Feiertagen geöffnet.

Mit einem Angebot von über 20.000 Markenartikeln auf einer Verkaufsfläche von 360 Quadratmetern alleine in Bad Abbach gehört die Golfakademie GmbH & Co. KG zu den größten Fachhändlern in Deutschland. Auch
über die Landesgrenzen hinaus konnte sich die Golfakademie als zuverlässiger Golfpartner etablieren und namhafte Golffirmen wie Callaway, TaylorMade, Titleist, Mizuno, Cobra, Cleveland, Adidas, Nike – um nur einige wenige zu nennen – für sich gewinnen.
Image №2
Konsequente Preis-Philosophie
Dass Markenprodukte und deren hohe Qualität nicht zwangsläufig auch einen hohen Preis nach sich ziehen müssen, beweist die Golfakademie GmbH & Co. KG eindrucksvoll mit ihrer attraktiven Preis-Philosophie. Denn die Kunden erhalten vor Ort in den Ladengeschäften in Bad Abbach und auf Gut Ising dieselben unschlagbaren Online-Preise, die für die Artikel im Online Shop der Golfakademie gelten.

In einem modernen, offenen Ambiente im angesagten Industrie-Chic präsentiert die Golfakademie GmbH & Co. KG in ihrem Golfshop in Bad Abbach ein umfangreiches Sortiment an Golfartikeln, das von den neuesten Golfschlägern über Golfschuhe für die ganze Familie und verschiedenen Golfbags bis hin zu hochwertigen Golf-Trollies und modischer Golfbekleidung reicht. „Unser Angebot hält für jeden Spiele etwas bereit – egal ob der Kunde Ausschau nach einem modischen Paar Golfschuhe hält, sich für den aktuellen High Performance Driver interessiert oder seine Garderobe durch ein schickes Poloshirt unserer hochwertigen Golfmarken ergänzen möchte“, berichtet Bettina Hofbauer.
 
Image №3
Image №4
Image №5
Dank des großen Angebots haben die Kunden die Möglichkeit, sich von der Qualität der Artikel vor Ort zu überzeugen. Daher sind im Golfshop beispielsweise einige Trollies als Vorführmodelle immer lagernd, sodass diese Produkte auf Nutzerfreundlichkeit und Handling geprüft werden können. Ein Highlight ist das große Indoor Putting Green, das mitten in die Verkaufsfläche integriert wurde und durch seine Qualität und Breaks ein nahezu reales Putterlebnis bietet. Für Bob Dunton war dieses Putting Green bei der Planung des Ladens ein wichtiger Punkt: „So können unsere Kunden verschiedene Putter direkt vor Ort ausprobieren und miteinander vergleichen, ohne dabei von der Witterung abhängig zu sein.“

Driving Range vor der Haustüre

Der Kauf eines Golfschlägers ist eine Investition, die gut überlegt sein will. Daher ist es verständlicherweise für viele Spieler schwierig, sich für einen Schläger lediglich aufgrund einer Empfehlung zu entscheiden. Dieses Problem gibt es bei der Golfakademie nicht, denn der Shop grenzt direkt an die Driving Range der Golfanlage Deutenhof an. Das Angebot an entsprechenden Demo-Schlägern ist besonders groß, sodass für jeden Spieler verschiedene Modelle zum Testen bereitstehen. „Unsere Kunden können bei uns die Schläger direkt vor der Haustüre dem Härtetest unterziehen, und zwar unter echten Bedingungen. Bessere Voraussetzungen für einen Schlägerkauf gibt es nicht und genau das unterscheidet uns von anderen Anbietern“, erklärt Christina Spiekermann, die als erfahrene Golf Proette schon seit vielen Jahren das Team der Golfakademie ergänzt. Auch Golfprofessional Bob Dunton stellt noch einmal klar: „Jeder Kunde kommt mit einer anderen Vorstellung zu uns und bringt unterschiedliche Voraussetzungen mit. Darauf gehen wir bei der Schlägerauswahl natürlich ein und versuchen so, für jeden Spieler das individuell bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Auf der Driving Range hat der Kunde dann den direkten Vergleich zwischen den jeweiligen Modellen und weiß daher am Ende, welcher Schläger der Richtige für ihn ist.“

Wer sich zusätzlich absichern möchte, kann den Schlägerkauf mit einem Custom Fitting Termin verbinden, denn in diesem Bereich ist die Golfakademie eine der besten Adressen im süddeutschen Raum.
Image №6
Image №7
Image №8