Golf Faszination & Lifestyle

ANZEIGE

Fünf Schritte zum Erfolg

Der kurze Weg von der Schwerhörigkeit zum Hörerlebnis

Fünf Schritte zum Erfolg Image 1
Wenn das Gehör nachlässt, schwindet die Lebensqualität. Die moderne Technik kann Menschen helfen, die unter dem Verlust des Hörvermögens leiden. Oft ist es allerdings eine Frage der Überwindung. Ein Hörgerät? Für mich? Das bedeutet Termine, Termine, Termine. Falsch. In der Regel liegen nur fünf Schritte zwischen Schwerhörigkeit und Hörerlebnis.

Fünf Schritte zum Erfolg Image 2
Erster Termin beim Ohrenarzt

Der Facharzt untersucht die Ohren und überprüft das Gehör. Danach stellt er eine „Ohrenfachärztliche Verordnung“ aus.


Fünf Schritte zum Erfolg Image 3
Erster Termin beim Hörakustiker

Der Betroffene stellt sich beim Hörakustiker vor. Der Experte führt einen Hörtest durch, berät und nimmt einen Abdruck vom Ohr.


Fünf Schritte zum Erfolg Image 4
Zweiter Termin beim Hörakustiker

Der Hörakustiker passt die individuellen Hörgeräte an und erklärt die Bedienungsanleitung ausführlich und verständlich.


Fünf Schritte zum Erfolg Image 5
Dritter Termin beim Hörakustiker

Der Betroffene hat bereits erste Erfahrungen mit den Hörgeräten gemacht. Dieser Termin dient der Nachkontrolle.


Fünf Schritte zum Erfolg Image 6
Abschluss-Termin beim Ohrenarzt

Der Mediziner, der im ersten schritt die Diagnose gestellt hat, überprüft nun im letzten schritt den Hörerfolg.

Hörgeräte Reichel GmbH & Co. KG